Rennstrecken

Alle Wettbewerbe der FIS Alpine World Ski Championships St. Moritz 2017 fanden am St. Moritzer Hausberg Corviglia statt. Die Zuschauer konnten dabei die weltbesten Athleten vom Start bis ins Ziel entlang der gesamten Piste verfolgen.

Ein absolutes Highlight war der legendäre Abfahrts-Herrenstart "Freier Fall", wo die Athleten direkt in einen Hang mit 100 Prozent oder 45 Grad Gefälle starten und in sechs Sekunden auf 140 km/h beschleunigen. Angelehnt an den "Freien Fall" erreichen die Damen an ihrem Abfahrtsstart "Britannia" ebenfalls binnen Sekunden Höchstgeschwindigkeiten. Auch der Abfahrtsstart "Britannia" befindet sich im Gelände des Piz Nair.

Wie es sich für St. Moritz gehört, konnte der Zuschauer die weltbesten Athletinnen vom Start bis ins Ziel entlang der gesamten Piste verfolgen. Im Ziel sah man das Renngeschehen mindestens ab ca. Streckenhälfte live, für die erste Streckenhälfte gab es eine Grossleinwand mit Direktübertragung.