ÖV & Taxi

Während den Ski-Weltmeisterschaften empfehlen wir Besuchern, sich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fortzubewegen.

In St. Moritz selbst verbindet der Ortsbus im Zehnminutentakt den Bahnhof mit St. Moritz Dorf und St. Moritz Bad. Alle Distanzen sind grundsätzlich auch zu Fuss zu bewältigen. Die umliegenden Ortschaften der Ferienregion Engadin St. Moritz sind via Rhätische Bahn und/oder Engadin Bus mit St. Moritz verbunden. Und das Beste ist: Für sämtliche öffentliche Verkehrsmittel reicht eine einzige Karte des Tarifverbunds „engadin mobil“. Erhältlich sind Einzeltickets, aber auch Tages- und Mehrtageskarten. Eine Übersicht sowie alle Preise und Verkaufsstellen gibt es unter www.engadinmobil.ch/gästeabos. Einzelfahrten können direkt im Bus oder an den Bahnhöfen gekauft werden.

Hotels und Ferienwohnungen mit ÖV-Inklusive

Als Gast in der Ferienregion Engadin St. Moritz können Sie in zahlreichen Hotels und Ferienwohnungen vom Angebot „Öffentlicher Verkehr inklusive“ profitieren. Fragen Sie bei der Buchung danach oder achten Sie einfach auf das entsprechende Symbol in der Hotel-Übersicht.

Parkhäuser und Parkplätze

Dem Individualverkehr stehen in St. Moritz nebst den zahlreichen öffentlichen Parkfeldern entlang den Strassen und Plätzen auch zwei öffentliche Parkhäuser und drei grössere Parkplätze zur Verfügung. Sollten Sie in St. Moritz übernachten, empfehlen wir, das Privatfahrzeug direkt auf den Parkfeldern Ihres Hotels oder Ihrer Ferienwohnung zu parken, um Wartezeiten in den Parkhäusern zu minimieren. 

Taxis

Neben dem bestens ausgebauten Öffentlichen Verkehr stehen Ihnen in St. Moritz und Umgebung zahlreiche Taxi-Unternehmungen mit 24-Stunden-Service zur Verfügung. Die komplette Übersicht erhalten Sie unter www.engadin.stmoritz.ch/taxi.

Weiterführende Informationen und Links

LIVE!